Absatzmarkt


Absatzmarkt
m
рынок сбыта

Das Deutsch-Russische und Russisch-Deutsche Business- und Banking-Wörterbuch. - М.: Russkiy Yazyk - Media. . 2005.

Смотреть что такое "Absatzmarkt" в других словарях:

  • Absatzmarkt — Absatzmarkt,der:⇨Markt(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Absatzmarkt — der der Produktion nachgelagerte Markt, auf dem die Produkte einer Firma verkauft (abgesetzt) werden. Gegenstück ist der vorgelagerte Markt, der ⇡ Beschaffungsmarkt. Der A. des Verkäufers (Anbieters) ist für den Käufer (Nachfrager)… …   Lexikon der Economics

  • Absatzmarkt — Markt bezeichnet in der Wirtschaftswissenschaft das Zusammentreffen von Angebot und Nachfrage nach einem Ökonomischen Gut (einer Ware oder Dienstleistung). Der Mindestmarkt besteht aus einem Nachfrager, einem Anbieter und einem Handelsgut. Eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Absatzmarkt — Ạb|satz|markt, der: ↑ Markt (3), auf dem Produkte abgesetzt werden können. * * * Ạb|satz|markt, der: ↑Markt (3), auf dem Produkte abgesetzt werden können …   Universal-Lexikon

  • Absatzmarkt — Ạb|satz|markt …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Base of the Pyramid — Das Konzept Base (oder Bottom) of the Pyramid bzw. Fuß der Pyramide beschreibt in der Managementliteratur Geschäftsmodelle und Ansätze zur erfolgreichen Einbindung bisher weitgehend vernachlässigter Bevölkerungsschichten in unternehmerische… …   Deutsch Wikipedia

  • BoP — Das Konzept Base (oder Bottom) of the Pyramid (BoP) beschreibt in der Managementliteratur Geschäftsmodelle und Ansätze zur erfolgreichen Einbindung bisher weitgehend vernachlässigter Bevölkerungsschichten in unternehmerische Wertschöpfungsketten …   Deutsch Wikipedia

  • Bottom of the Pyramid — Das Konzept Base (oder Bottom) of the Pyramid (BoP) beschreibt in der Managementliteratur Geschäftsmodelle und Ansätze zur erfolgreichen Einbindung bisher weitgehend vernachlässigter Bevölkerungsschichten in unternehmerische Wertschöpfungsketten …   Deutsch Wikipedia

  • Standortbedingung — Standortfaktoren sind maßgeblich für die Attraktivität von (potenziellen oder bereits tatsächlich genutzten) Standorten für Unternehmen verantwortlich und beeinflussen diese damit bei ihrer Standortwahl (einschl. der Entscheidung, einen Standort… …   Deutsch Wikipedia

  • Standortvorteil — Standortfaktoren sind maßgeblich für die Attraktivität von (potenziellen oder bereits tatsächlich genutzten) Standorten für Unternehmen verantwortlich und beeinflussen diese damit bei ihrer Standortwahl (einschl. der Entscheidung, einen Standort… …   Deutsch Wikipedia

  • Hybride Leistungsbündel — Ein hybrides Leistungsbündel (HLB) ist gekennzeichnet durch eine integrierte und sich gegenseitig determinierende Planung, Entwicklung, Erbringung und Nutzung von Sach und Dienstleistungsanteilen (hybride Wertschöpfung) einschließlich seiner… …   Deutsch Wikipedia